Allgemeine Fragen

Beim Speichern der wiederhergestellten Datei tritt ein Schreibfehler auf. Das Programm kann keinen Ordner erstellen (die Datei nicht speichern).

Antwort:

Prüfen Sie vor der Auswahl des Ordners zum Speichern der Quelldaten, dass:

  1. Der angegebene Ordner sich nicht auf einer CD oder DVD befindet. Das heißt, der Ordner soll nicht auf einem read-only device (einem schreibgeschützten Gerät) liegen.
  2. Prüfen Sie beim Speichern auf Netzwerkgeräte, dass Sie rights (Berechtigungen) haben, um Daten auf diesen Geräten zu ändern und zu speichern.
  3. Prüfen Sie beim Speichern auf Netzwerkgeräte, dass Sie genug quota (Kontingent) haben, um die wiederhergestellten Daten zu speichern. Das available quota (verfugbare Kontingent) soll mindestens zweimal so groß sein wie die Größe der zu speichernden Quelldaten.